, ,

IDN-Domains auch bei .tel-Domains möglich

Als nächster Anbieter wird nun die Registrierungsstelle Telnic, verantwortlich für die Top Level Domain .tel, IDN-Domains (Internationalized Domain Names) anbieten. Ab dem 15. Juni 2010 wird es möglich sein, .tel-Domains mit Zeichen aus 16 verschiedenen Sprachen zu registrieren (Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Finnisch, Isländisch, Japanisch, Koreanisch, Lettisch, Litauisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Ungarisch).

 

Eine Besonderheit hierbei ist, dass Markenrechtsinhaber keine vorrangigen Rechte haben. Registrierungen werden reinweg nach dem "first come, first served"-Prinzip erfolgen.