, ,

Registrierung von .co-Domains ab März möglich

Ab März 2010 wird es möglich sein, reine .co-Domains (Kolumbien) zu registrieren. Jeder Inhaber einer .com.co-, .org.co-, .edu.co-, .mil.co-, oder .gov.co-Domain, der diese vor dem 30.07.2008 registriert hat, kann dann bevorzugt die gleichlautende .co-Domain registrieren.

 

Die .co-Domain wird mit großer Wahrscheinlichkeit als quasi generische Domain Verwendung finden, also als Ersatz bzw. Ergänzung zu .com-Domains und somit auch eine große Zahl von Domaingrabbern anziehen.

 

In einer zweiten Phase kommen dann Markenrechtsinhaber zum Zuge: Zunächst Inhaber eines kolumbianischen Markenrechts, anschließend jeder Inhaber, dessen Marke wiederum vor dem Stichtag 30.07.2008 eingetragen wurde.

 

Bevor Domains unter der TLD .co schlussendlich nach dem "first come, first served"-Prinzip vergeben werden, wird es kurzzeitig möglich sein, diese zu einer erhöhten Registrierungsgebühr zu erwerben, wobei es bei Mehrfachbewerbungen zu einer Auktion kommen wird.

 

Die genauen Gebühren für die Registrierung einer .co-Domain sind noch nicht von der Registrierungsstelle veröffentlicht worden. Gerne informieren wir Sie bei Bedarf, sobald uns genaue Informationen dazu vorliegen.

 

Desweiteren besteht ab sofort die Möglichkeit die bisher sehr aufwendige Domainendung .com.co, die mit Sicherheit noch dauerhaft Anwendung finden wird, zu besseren Konditionen sofort zu registrieren. Bitte lassen Sie uns wissen, ob wir hier für Sie aktiv werden sollen.