, , ,

Bayern möchte eine eigene Top Level Domain

Mit der Einführung der neuen Top Level Domains will sich der Münchener Verein dotBayern e. V. um eine eigene TLD bewerben. Mit .bayern soll nach Eingang der Bewerbung bei ICANN in 2010 und der geplanten anschließenden Umsetzung der Freistaat Bayern eine unverwechselbare Identität auch im Internet erhalten.

 

Neben Bayern haben auch andere Regionen angekündigt eine Bewerbung für eine regionale Top Level Domains einzureichen, so z. B. die Bretagne (.bzh) oder Wales (.cym).